impressum

HERAUSGEBER
Institut für aktuelle Kunst im Saarland an der Hochschule der Bildenden Künste Saar mit Forschungszentrum für Künstlernachlässe

GESTALTUNG UND PROGRAMMIERUNG
Catharina Grözinger (http://avantlesvacances.com)
Katja Rempel (http://katjarempel.de)

WISSENSCHAFTLICHE BEARBEITUNG UND REDAKTION
Nina Jäger, Sandra Kraemer (http://institut-aktuelle-kunst.de)

DANK AN
Edmundo Galindo (Beratung Nutzertests),
Domingos de Oliveira (Beratung Barrierefreiheit),
Andrea Lehr, Philippe Genêt (Geschäftsstelle Coding da Vinci)
Dr. Roland Augustin (Saarlandmuseum Saarbrücken)
Saarländisches Filmbüro Saarbrücken
Saarländisches Landesarchiv Saarbrücken
Andrea Lehr, Philippe Genêt (Geschäftsstelle Coding da Vinci)
Dr. Roland Augustin (Saarlandmuseum Saarbrücken)
Nicolas Bertholet, Mirka Borchert (Kinder- und Jugendtheater Überzwerg Saarbrücken)
Monika von Boch - Nachlass
Saarlandmuseum / Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Fotografische Sammlung, Saarbrücken
Julia Pierzina, Jan Tretschok (K8 Institut für strategische Ästhetik)
Saarländisches Filmbüro Saarbrücken
Saarländisches Landesarchiv Saarbrücken

SPRECHER
Nicolas Bertholet

FOTOGRAFEN
Dr. Roland Augustin, Tom Gundelwein, Sven Erik Klein, Raphael Maaß

BILDNACHWEISE
Monika von Boch — Artotheksbestand
Institut für aktuelle Kunst im Saarland an der Hochschule der Bildenden Künste Saar mit Forschungszentrum für Künstlernachlässe (http://institut-aktuelle-kunst.de)
Monika von Boch — Saarlandmuseum / Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Fotografische Sammlung, Saarbrücken (https://www.kulturbesitz.de/)
© Fotografien und Reprofotografien: Roland Augustin (Experiment 1), Tom Gundelwein (Monika von Boch, Selbstbildnis, Natur 1, 5, 6, Licht 5, Experiment 5, 6, 7), Sven Erik Klein (Natur 2, Licht 6, Ordnung 1, Experiment 2, 3, 4), Raphael Maaß (Ordnung 2, ) Monika Zorn (Portrait Monika von Boch, J. A. Schmoll gen. Eisenwerth)
VG Bild-Kunst Bonn 2021

FÖRDERUNG
Die Entwicklung von How To: Monika von Boch wurde ermöglicht durch das Stipendienprogramm von Coding da Vinci im Programm Kultur Digital der Kulturstiftung des Bundes. Die Umsetzung wurde gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Sonderprogramms Neustart Kultur als Förderprojekt des Programms KULTUR.GEMEINSCHAFTEN der Kulturstiftung der Länder.

© licensed under a creative commons attribution
4.0 International License (cc by-sa 4.0):
Catharina Grözinger, Nina Jäger, Sandra Kraemer, Katja Rempel
Halle, Saarbrücken, Saarlouis, Konstanz, Stuttgart 2021